Zuhause bei Familie Bach

Familie Bach


Johann Sebastian Bach besucht die Grundschule und zeigt den Kindern auf spielerische Art und Weise wie leicht zugänglich seine Musik ist. Ein Mitmachtheaterstück mit dem großen Meister.

Johann Sebastian Bach und seine Frau Anna Magdalena sind in der Komponierstube des Meisters. Anna erzählt vom Alltag mit so vielen Kindern im Haushalt und ein Waschfrauentanz mit dem Publikum entsteht. Für das Bauernfest in Kleinzschocher zum Geburtstag des Fürsten wurde ein Gesangstext gedichtet. Es entsteht die Bauernkantate, welche alle mitsingen. Bach erzählt von seiner Bewerbungsfahrt nach Dresden und dem Besuch bei seinem Enkel in Berlin. In Berlin wurde er aber gleich zu  König Friedrich den Grossen zitiert, weil Seine Majestät den Meister der T&öuml;ne unbedingt kennen lernen wollte. Doch jetzt auf zum Bauernfest, wo Johann Sebastian sich auf sein wohlverdientes Freibier freut!

Johann Sebastian Bach wird als Komponist, Mensch und Genie gezeigt. Die Kinder erleben die Musik Bachs live und mit Spaß an körperlicher Bewegung und Einsatz der Stimme.

Familie Bach

zurück zu Programm